Allgemeine Geschäftsbedingungen – AGB

Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Anmeldungen und Buchungen, die über die Onlineplattform bei der Firma FührungsWerkstatt Frankfurt – FührungsAtelier Frankfurt, 60487 Frankfurt am Main durchgeführt werden (im Folgenden Kurs/Kurse genannt). Mit dem Markieren des Feldes AGB bei einer Anmeldung/Buchung, anerkennen Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Anmeldung/Buchung

Die Anmeldung/Buchung kann nur online gemacht werden. Die Anmeldung/Buchung ist verbindlich. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung per Email. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Eingänge der Anmeldungen vergeben

Zur Organisation

Der Anbieter garantiert die Kursdurchführung. Sollte es jedoch in Ausnahmefällen (Krankheit etc.) trotzdem erforderlich sein, einen Kurs zu stornieren, werden Sie binnen angemessener Frist per Email informiert. Alle bereits getätigten Zahlungen werden rückerstattet. Darüber hinaus bestehen keine weiteren Ansprüche.

Abmeldungen

Eine Abmeldung Ihrerseits muss telefonisch oder schriftlich (Brief, E-Mail, Fax) erfolgen und es werden folgende Gebühren verrechnet:
– bis 30 Tage vor Kursbeginn – 0% der Kursgebühren,
– bis 7 Tage vor Kursbeginn – 50% der Kursgebühren
– 3 Tage oder weniger vor Kursbeginn – 100% der Kursgebühren

Zahlungsregelung

Die Kursgebühr ist sofort fällig, solange nichts anderes vereinbart ist. Von Privatkunden und Unternehmen sind die Teilnahmegebühren im Buchungstool online nach der Anmeldung zu begleichen (PapPal oder Sofort-Überweisung).
Bei Sammelanmeldung (eine Person meldet mehrere Personen an), haftet die anmeldende Person für die gesamten Teilnahmegebühren.

Versäumte Teile eines Kurses

Versäumte Teile eines Kurses können grundsätzlich nicht nachgeholt werden. Grundsätzlich sind auch keine anteilmässigen Rückerstattungen der Kurskosten aufgrund von versäumten Teilen eines Kurses möglich.

Versicherung

Der Versicherungsschutz während des Kurses ist Sache der Teilnehmerin / des Teilnehmers. Für alle vom Anbieter durchgeführten Kurse wird jegliche Haftung ausgeschlossen.

Datenschutz

Mit der Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass der Anbieter Ihre Daten (Personendaten, gebuchte Anlässe usw.) für eigene Zwecke (Werbung, Informationen über neue Angebote usw.) verwenden kann. Der Anbieter gibt Ihre Daten niemals an Dritte weiter.

Programm- und Preisänderungen

Programm- und Preisänderungen sowie Änderungen in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben vorbehalten.

Gerichtsstand

Für alle Rechtsbeziehungen mit dem Anbieter gilt deutsches Recht. Gerichtsstand ist Frankfurt am Main.

Frankfurt am Main, 6. Juni 2014

FührungsWerkstatt Frankfurt
FührungsAtelier Frankfurt
Prof. Dr. Rieke Engelhardt
Grempstr. 29 A
60487 Frankfurt am Main
Telefon: +49-69-79533340
Fax: +49-69-79533341
E-Mail: info@etp-engelhardt.de